Lassen Sie sich dieses Weihnachten von einem Szenario überraschen, das Sie in Erstaunen versetzen wird Erwachsene und Kinder gleichermaßen mit offenem Mund.

Das historische Zentrum von San Marino, ein UNESCO-Weltkulturerbe, wird zu einem verzauberten Gebiet, in das Sie eintauchen und die Emotionen von Weihnachten in vollen Zügen erleben können.

Traditionelle Märkte mit unzähligen Vorschlägen für jede Art von Geschenken, unterhaltsamen Shows, funkelnden Illuminationen, eindrucksvolle Dekorationen und Arrangements Sie verzaubern Jung und Alt und erwarten die Besucher in einer umhüllenden und unvergesslichen Weihnachtsatmosphäre.

Die Wärme und Intimität des Zuhauses, die Schönheit des gemeinsamen Treffens im Urlaub, vielleicht vor dem warmen Licht eines Kamins, sind Elemente, die gut zu einer natürlich einladenden Umgebung wie dem historischen Zentrum von San Marino passen.

Die Märkte sind an folgenden Terminen geöffnet:

4. und 5. Dezember
8. Dezember
11. und 12. Dezember
18. und 19. Dezember

Vom 23. Dezember bis 6. Januar täglich

Entdecken Sie unser Weihnachtsangebot.
Weihnachtsführung mit Verkostung typischer Produkte

WAS SIE AN DEN WUNDERBAREN WEIHNACHTEN FINDEN 

DER ZAUBERWALD (Campo Bruno Reffi) – Campo Bruno Reffi wird einen Zauberwald beherbergen, in dem neugierige und besondere Charaktere leben. Über hundert Bäume werden einen botanischen Garten zum Leben erwecken, in dem Familien und Kinder Spaß haben können. Auf dem Campo Bruno Reffi wird auch eine aus Holz geschnitzte Krippe im Cartoon-Stil zu sehen sein.

DAS DORF DER ELFEN (Ehemalige Eisbahn) – 4 Elfenhäuser werden installiert und aktive Unterhaltungsmomente für Kinder organisiert. Sie können Briefe an den Weihnachtsmann schicken, sich an der Entwicklung einiger Spiele beteiligen und ein kleines Geschenk erhalten.

DAS KUNSTWERK (Piazza della Libertà) – Eine Installation von Maestro Lunati (Bühnenbildner unter anderem für Dolce&Gabbana-Shows) wird die Piazza della Libertà „spalten“. Aus dem Boden werden Kunstwerke ragen, die eine Höhe von über 3 Metern erreichen und den Hauptplatz prägen werden. Spezielle Projektionen und Beleuchtung werden die Piazza della Libertà und ihre Gebäude beleuchten.

SANTAS RAKETE (Seilbahn-Kanton) – Auf der Panoramaterrasse wird die Überschallrakete des Weihnachtsmanns stationiert sein, die versuchen wird, loszufahren, um allen Kindern Geschenke zu bringen, sich aber letztendlich dafür entscheidet, in San Marino zu bleiben.

DAS LICHT (Piazzale della Pieve) – Der Piazzale della Pieve wird einen hellen Kometen von über 12 Metern beherbergen.

DIE EISBAHN (Cava dei Balestrieri) – Die Eisbahn kehrt nach Cava dei Balestrieri zurück und bietet Spaß für die ganze Familie. Auf der Eisbahn finden auch einige thematische Shows statt.

DIE TRADITION (Via Donna Felicissima) – Entlang der Via Donna Felicissima werden zusätzlich zu den traditionellen Märkten Pyramiden aus riesigen Weihnachtskugeln (über 4 Meter) aufgestellt.

#MARLURICARICAMORE (Orti Borghesi) – In den Orti Borghesi werden Räume für Kinder eingerichtet, die unter der Anleitung von Amor mit Pfeil und Bogen spielen können. Am 4., 11., 18., 26. Dezember und 1. Januar von 16.00 bis 19.00 Uhr können sie dank der Hilfe der I Lunghi Archi Association und der San Marino Archery Federation die Spendensammlung erhöhen, die für eine Spende an die Kinderheilkunde nützlich ist Abteilung des Staatskrankenhauses von San Marino ein Gerät zur O2-Versorgung mit hohem Durchfluss für Atemwegserkrankungen der Kleinen, die somit nicht mehr außerhalb der Republik verlegt werden müssen. Es ist eine Installation, die einen dreifachen Wert hat: Sie wird die Kleinen unterhalten, sie wird unserem Staatskrankenhaus helfen und sie wird es einem großen Unternehmen aus San Marino ermöglichen, das die Projekte des Staatssekretariats stets unterstützt, an Sichtbarkeit zu gewinnen.

Der Schlitten des Weihnachtsmannes (Galerie Cassa di Risparmio) – Dank der Zusammenarbeit mit der Cassa di Risparmio wird der Schlitten des Weihnachtsmanns sicher aufbewahrt. Die Piazzetta Titano Gallery wird während der gesamten Dauer der Veranstaltung den Schlitten des Weihnachtsmanns und des Weihnachtsmanns beherbergen.

DIE MÄRKTE UND DIE WÄCHTER DES MÄRCHENS (Via Eugippo und Via Donna Felicissima) – Das Tourismusbüro hat in Zusammenarbeit mit den Handelsverbänden 32 Hütten ebenso vielen Betreibern aus den Bereichen Lebensmittel, Handwerk und Objekte anvertraut. Die Hütten befinden sich in der Via Donna Felicissima (13) und in der Via Eugippo (19) und werden von der Stiftung Centro Anch'io dekoriert.
Am Anfang der Via Eugippo werden zwei Schneeriesen aufgestellt, zwei „Wächter des Märchens“.

WEIHNACHTSZIRKUS (Bus Piazzale Stazione P2) – Auf dem ehemaligen Stazione-Platz wird ein Zirkuszelt aufgestellt, in dem zu bestimmten Zeiten spektakuläre Veranstaltungen und Mikroshows für Kinder organisiert werden.

STEINE AUF DEM TITAN (Kursaal) – Am 4. und 5. Dezember wird im Kongresszentrum Kursaal eine Ausstellung mit Sammlungen und Werken aus Legosteinen gezeigt. Parallel dazu werden Veranstaltungen und Workshops organisiert. Freier Eintritt.

REISESHOWS (Bezirke des historischen Zentrums) – 2 Blaskapellen werden im historischen Zentrum umziehen und spektakuläre visuelle Mikroshows werden organisiert. Zwei Maskottchen (ein Spielzeugsoldat und ein Rentier) und natürlich der Weihnachtsmann werden auch durch die Stadtteile ziehen!

NEUJAHRS (Piazzale Lo Stradone) – Auf dem Piazzale Lo Stradone findet am Abend des 31. Dezembers eine Musikparty statt, die allen in Sicherheit offen steht. LoryG Dj wird spielen und ein Feuerwerk ist geplant.

Vorheriger Beitrag
Titanus-Museum – San Marino
Nächste Lesung
Historica San Marino