Ausgehend von der Charakteristik mittelalterliches Zentrum im Schloss MontegiardinoAuf dieser Route können Sie das Gebiet des alten Kreidesteinbruchs und die Ruinen des Schmelzofens und der Mühle erkunden.

Das Verschwinden der Stuckateure und die damit verbundene Aufgabe der Infrastruktur haben der Natur Raum gelassen, die im Laufe der Zeit geschaffen wurde eine wilde, besondere und bezaubernde Umgebung. Heute ist das Gebiet ebenso eng wie spektakulär und wird nur von Wanderern, instinktiven Bogenschützen und einigen Trial-Motorradfahrern genutzt.

Die Abfahrt erfolgt im historischen Zentrum von Montegiardino, wo man parken kann. Es ist der am leichtesten zugängliche und lokalisierteste Ort und dank seiner Lage ist es eine Stadt mit großem Charme mittelalterliche Merkmale erhalten und bietet einige kleine Dienstleistungen wie Bars und Hotels an.

Pfad des Titanen
Thematische Reiseroute Nr. 3
Der Gessi di Montegiardino-Weg
Länge ca. 3 km
Reisezeit: 1 Stunde/1 Stunde und 30 Minuten

Folgen Sie dem Weg nach oben Komoot


Vorheriger Beitrag
Route Nr. 4 – Ausa – Laiala – Eisenbahnstrecke
Nächste Lesung
Route Nr. 2 – Canepa-Pfad